How to Safely Close a Pocket Knife: A Step-by-Step Guide. - Shokunin USA

So schließen Sie ein Taschenmesser sicher: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Einführung

Taschenmesser sind praktische Werkzeuge, die viele von uns für verschiedene Aufgaben bei sich tragen, vom Schneiden von Schnüren und dem Öffnen von Verpackungen bis hin zu komplizierteren Arbeiten wie dem Schnitzen oder dem Zubereiten von Speisen. Allerdings kann ein Taschenmesser bei unsachgemäßer Handhabung schnell zur Gefahr werden. Ein Aspekt, der oft übersehen wird, ist die richtige Art und Weise, ein Taschenmesser zu schließen. Es mag einfach erscheinen, aber eine falsche Bewegung kann zu einem bösen Schnitt führen. In diesem Blog befassen wir uns mit den sicheren und richtigen Methoden zum Verschließen verschiedener Arten von Taschenmessern.

Arten von Taschenmesser-Verriegelungsmechanismen

Bevor wir besprechen, wie man ein Taschenmesser schließt, ist es wichtig, die unterschiedlichen Verschlussmechanismen zu verstehen, die verschiedene Taschenmessermarken verwenden. Diese beinhalten:

Liner-Lock

Ein Liner Lock verfügt über eine seitliche Federverriegelung, die Sie drücken können, um die Klinge zu lösen.

Rahmenschloss

Rahmenschlösser ähneln Linerschlössern, gelten jedoch allgemein als robuster.

Gleitgelenk

Diese haben kein Schloss und sind oft in traditionellen Schweizer Taschenmessern zu finden.

Lockback

Der Verriegelungsmechanismus befindet sich am Griffrücken.

Verschließen eines Liner-Lock-Taschenmessers

  1. Positionieren Sie Ihre Hände : Legen Sie Ihren Daumen auf den Liner Lock.
  2. Drücken Sie den Liner : Drücken Sie die Liner-Verriegelung zur Seite, um die Klinge zu lösen.
  3. Falten Sie die Klinge : Falten Sie die Klinge vorsichtig zurück in den Griff.
  4. Stellen Sie sicher, dass es geschlossen ist : Überprüfen Sie immer noch einmal, ob das Messer sicher geschlossen ist.

Schließen eines Frame Lock-Taschenmessers

  1. Halten Sie das Messer sicher : Fassen Sie den Messergriff mit einer Hand.
  2. Lösen Sie den Rahmen : Drücken Sie, ähnlich wie beim Liner-Lock, den Frame-Lock zur Seite.
  3. Schließen Sie die Klinge : Schließen Sie die Klinge vorsichtig mit der anderen Hand.

Schließen eines Slip-Joint-Taschenmessers

  1. Halten Sie das Messer : Halten Sie das Messer am Griff und halten Sie Ihre Finger von der Klingenkante fern.
  2. Druck ausüben : Üben Sie sanften Druck nach unten auf den Klingenrücken aus.
  3. Führen Sie die Aktion aus : Sobald Sie den Widerstand spüren, schieben Sie die Klinge vollständig in den Griff.

Schließen eines Lockback-Taschenmessers

  1. Sicher halten : Halten Sie das Messer am Griff.
  2. Drücken Sie das Schloss : Drücken Sie das Schloss auf der Rückseite des Griffs nach unten.
  3. Schließen Sie die Klinge : Klappen Sie die Klinge zurück in den Griff.

Sicherheitsvorkehrungen

  • Halten Sie Ihre Finger immer von der Klingenkante fern.
  • Stellen Sie sicher, dass das Messer vollständig geschlossen ist, bevor Sie es weglegen.
  • Wenden Sie beim Schließen des Messers keine übermäßige Kraft an, da es sonst abrutschen und Verletzungen verursachen kann.

Abschluss

Das Schließen eines Taschenmessers mag einfach erscheinen, aber es ist wichtig, die richtige Technik zu üben, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Wenn Sie wissen, wie man verschiedene Arten von Taschenmessern schließt, werden Sie geschickter und sicherer im Umgang mit diesem wichtigen Werkzeug.

Beliebte Marken, die Sie in Betracht ziehen sollten

Ziehen Sie bei der Suche nach einem Taschenmesser unter anderem renommierte Marken wie Benchmade, Gerber, Victorinox und Shokunin USA in Betracht, um sicherzustellen, dass Sie ein Qualitätsprodukt erhalten.

Glückliche und sichere Abwicklung!


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


★★★★★

★★★★★
★★★★★
★★★★★
★★★★★